Menü
0212.630442

Haus Buche

Die Räumlichkeiten von Haus Buche

Haus Buche ist das erste Haus auf unserem Gelände, direkt hinter dem Parkplatz. Im Erdgeschoss des Hauses ist die Altenheimverwaltung für alle drei Häuser des Seniorenzentrums angesiedelt.

​Ausblick aus Haus Buche

Menschen die in Haus Buche wohnen haben einen wundervollen Blick in den schön angelegten Park. Wer ein Zimmer zum Parkplatz hin bezieht, hat den Blick in unseren geschützten Garten, dessen Wege von alten Baumbestand und Spalierobstbäumen geschmückt sind. Der Garten ist barrierefrei über einen Aufzug zu erreichen. Angebote der sozialen Betreuung, wie Sport oder ein gemeinsames Frühstück in der Sommersonne werden, wenn das Wetter es zulässt, nach draußen verschoben.

Zimmer in Haus Buche

Im Haus befinden sich vier Wohngruppen, die von zwei erfahrenen Teamleitungen geführt werden.

Haus Buche hat ausschließlich Einzelzimmer, die meisten davon mit einen kleinen Balkon oder einer großen Terrasse. Wer keinen Balkon besitzt oder einfach lieber in Gesellschaft ist, kann die Sonne auf einem der Gemeinsafts-Terrassen genießen.  Eine besondere Wohnmöglichkeit bieten drei umgebaute Doppelzimmer-Appartements. Das bedeutet: jeder hat sein eigenes Bad, sein eigenes Zimmer, seinen eigenen Eingang, jedoch sind diese Zimmer durch eine Türe verbunden. So ist es möglich, schnell mal unkompliziert seinem Nachbarn einen Besuch abzustatten. Diese Zimmer werden gerne von Ehepaaren oder Lebensgemeinschaften  genutzt.

​Aufenthaltsraum und große Terrasse

Jede Wohngruppe besitzt einen großen zentralen Aufenthaltsraum (ca. 120 m²) mit angeschlossener Wohngruppenküche. Von hier aus  kommt man barrierefrei zu einer unserer großzügigen Terrassen. So besteht auch für Bewohner die Ihr Bett nicht mehr verlassen können die Möglichkeit die Natur zu genießen.

 

Top