Menü
0212.630442

Haus Buche

Sport in Haus Buche

Wer rastet, der rostet

Datum: 16.11.2020
Einrichtung: Haus Buche

Wir bewegen uns trotz Corona

Wer rastet, der rostet. Wie viele andere Sprichwörter enthält auch dieses Sprichwort viel Wahrheit. Sport ist gesund. Der Mensch braucht Bewegung, um beweglich zu bleiben. Beliebt sind in Haus Buche die verschiedenen Bewegungsangebote, die es im Wochenverlauf immer wieder gibt. Zur Corona- Zeiten gibt es statt einer großen Runde, mehrere kleinere Angebote mit maximal 5 Teilnehmern, die mit Abstand zu einander sitzen.

Im Rollstuhl oder auf dem Stuhl sitzend geht es zumeist mit einem Sitztanz los. Mit unterschiedlichen Materialen wie z. B. Tüchern, Wasserbällen oder Poolnoodlen wird zur Bewegung angeregt  und Freude und gute Laune verbreitet. Besonders beliebt ist der Sitzfussball, bei dem mehrere Wasserbälle zum Einsatz kommen. Da wird auch schon mal geschummelt, die Rollstuhlbremsen gelöst und versucht, hinter den Bällen her zu kommen, um den perfekten Schuss abzugeben. In so einer munteren Runde vergeht die Zeit wie im Fluge. Zum Abschied schunkelt und bewegt man sich zur „ Kleinen Schaffnerin“, um sich danach fit(ter) und froh zurück in sein Zimmer zu begeben.

Top